10 Aug

My Advertising Pays Erfahrung & Gratis Credit Pack Rechner

(42)

Meine Erfahrung mit My Advertising Pays & der gratis Credit Pack Rechner

TOM-TEL Thomas Modzelewski Fotojournalist

Jeder, der noch nicht bei My Advertising Pays gestartet ist, würde vorab gerne wissen, was man mit diesem System verdienen kann. Viele verwechseln dieses Affiliate System z.B. mit Network Marketing. Über den Unterschied habe ich in diesem Artikel schon einmal berichtet. Was mich an dieser Geschäftsgelegenheit  so fasziniert, ist die einfache Art, wie man hiermit Geld verdienen kann. Dabei ist es völlig egal, aus welcher Branche man kommt oder was man bisher gemacht hat. Ich habe schon einige Sachen im Leben ausprobiert (Vodafone-Shop gehabt, 7 Jahre ACN/höchste Stufe RVP erreicht, Diskothek geleitet uvm.) und bin beim Fotografieren, als freier Bildjournalist, geblieben. Außerdem ist bei My Advertising Pays alles möglich und jede Person aus der ganzen Welt kann hier ab 18 Jahren starten! Mit diesem System kann man locker paar Hundert Euro pro Monat dazu verdienen, man kann auch ein paar tausend pro Monat dazu verdienen und man kann die Geschäftsgelegenheit auch weiterempfehlen und sehr viel Geld damit verdienen. Daniel zeigt es bereits nach nur 4 Monaten in seinem Video (1000 Dollar am Tag immer wieder, Passives Einkommen auch unter Residualeinkommen bekannt) und geht nun auf eine Weltreise für mehrere Monate, nach dem er sich alleine in dieser Woche mehr als 20.000$ ausgezahlt hat! In dem letzten Artikel habe ich einige Bespiele genannt, was alles bei My Advertising Pays möglich ist. Schaue Dir das am besten mal genauer an 🙂

 

Meine eigene Erfahrung mit My Advertising Pays

Jeder der mich kennt, weiß, dass ich für jeden Mist zu haben und für alle Sachen offen bin. Bei einem so einfachen System, wie MyAdvertisingPays war ich allerdings lange Zeit ziemlich skeptisch! Leider ergeht es so den meisten Menschen, die von MyAdvertisingPay bisher hören. Wo bitte schön, verdient man heute so viel Geld mit etwas Werbung $ dazu noch ohne große Anstrengung? Meine ersten Gedanken waren:

5 Minuten Arbeit pro Tag,  jaa, nee, ist klar!
(vergiss es – glaube ich Dir sowieso nicht)

Ich kannte bisher nur Zanox.com und Affili.net, wo ich seit über 10 Jahren Geld verdiene. Vor ca. 4 Monaten habe ich von MyAdvertisingPays gehört und so recherchierte ich erstmal über die Firma und deren Geschäftsführer Mike Deese. Alles was ich über die Firma fand, hat mich noch nicht zu 100% überzeugt. Man kann heute schon mit einfachen Mitteln viel „faken“ und es gibt viel Mist im Internet, wo man eine Menge Geld verlieren kann. Ein alter ACN Kollege von mir (Daniel) dachte sich wohl das Gleiche. Er besuchte die Firma in USA, Biloxi (Video), um sich zu vergewissern, dass die Firma tatsächlich existiert und ob alles, was im Netz steht, auch stimmt… Nach dem mir Daniel bestätigt hat, dass die Firma und alles was wir bisher recherchiert haben korrekt ist, bin ich bei My Advertising Pays gestartet. Ich bereue keine einzige Sekunde davon. Auch wenn es etwas länger gedauert hat, bis ich alles genau angeschaut und überprüft habe.  Ich bin bei MAP`s gestartet und habe einige Test Emails an einige meiner Freunde verschickt. Ich wollte testen, wie MAP´s bei anderen ankommt. Meine Vermutung hatte sich direkt bestätigt. Jeder meiner Freunde konnte nicht glauben, wo ich „eingestiegen bin“. Es ist für viele einfach zu einfach!  😀 Manche Leute schauen sich das Ganze irgendwann mal ein zweites Mal an und Andere werden nach Jahren immer noch abwinken. Sie können nicht glauben, dass man heutzutage mit ein paar Minuten Arbeit/pro Tag so gutes Geld verdienen kann. Es wird auch immer Leute geben, die das ganze System nicht verstanden haben. Sie glauben, man wird in einem Jahr Millionär oder denken, dass sich die Firma mit unseren Geldern aus dem Staub macht. Natürlich ist heutzutage alles möglich. Man kann  Millionär werden und eine Firma über Nacht verschwinden. Nach allen, bisher gewonnenen Informationen und Kenntnissen über dieses System und nach stundenlanger Fragerunde mit der Geschäftsleitung von My Advertising Pays kann ich heute mit einer 100%-gen Sicherheit ruhig schlafen. Ich habe ein super gutes Gefühl & Vertrauen zu dieser Firma entwickelt und gebe mein Wissen gerne an alle zukünftigen Partner weiter. Gerne helfe ich Dir dabei, dass Du Dein Vertrauen ebenfalls stärken kannst! Ich bin durch jahrelange Erfahrung bei ACN, Vodafone, Weltweit größten VW Club (7000 Mitglieder) mit der Teamführung bekannt und helfe jedem so lange, bis er/sie alles verstanden hat und ebenfalls Erfolg damit hat. Das ist mein Versprechen an dich! Von TEAM SPIRIT wird bald sehr viel hören.

Hier ein Beispiel:

Wenn im einem Supermarkt z.B. zwei Kassen aufhaben

  • vor der ersten Kasse eine große Schlange steht.
  • die andere Kasse leer ist und die Kassiererin guckt einfach in die Menge, ohne was zu sagen.

Dann muss doch an der zweiten Kasse ein Hacken sein, sonst würden die Leute auch dort anstehen, oder?
Das denken sich die meisten Leute an der ersten Kasse auch und deshalb stellen sich alle dort an (keiner traut sich, es könnte etwas faules dran sein). Wenn ich so etwas sehe, gehe ich direkt zu der leeren Kasse! Warum soll ich so lange anstehen, wenn es doch einfacher und schneller geht? Natürlich gehe ich ein kleines Risiko ein, das mir die Kassiererin sagt, die Kasse wäre geschlossen! Ich riskiere es aber wenigstens, bevor ich, wie alle Anderen lange in der Warteschlange stehen muss. Denke mal kurz darüber nach, würdest du es auch mal wagen? 😉

So ähnlich verhält es sich bei My Advertising Pays. Ich probiere lieber was Neues und riskiere ein wenig dabei, hab aber später das, wovon viele Menschen jahrelang träumen – mehr Zeit und mehr Geld! Julia Engelmann, bekannt aus RTL-Soap „Alles was zählt“ und nun im Psychologiestudium, hat mal was sehr Schönes dazu gesagt. Am besten schaust du Dir das ganze hier mal an [Video unbedingt ansehen]. Nutze die Zeit und mach was daraus – ich helfe Dir sehr gerne dabei 😉

[Team Spirit Vorteile] & [Team Spirit Anmeldung]

 

Meine Ziele mit My Advertising Pays

Jeder Mensch sollte ein oder mehrere große Ziele haben. Ich habe sie natürlich auch. Auch wenn ich schon viele Ziele im Leben erreicht habe, bin ich bei Weitem noch nicht dort angelangt, wo ich stehen möchte. Es ist noch eine lange Reise, die ich aber sehr gerne antreten will. Vor 4 Monaten habe ich mir mit My Advertising Pays bis Ende 2014 die ersten Ziele gesteckt und sie im My Advertising Pays Forum publiziert. Einige davon habe ich bereits jetzt schon erreicht. In den nächsten Monaten folgen die Nächsten.  Einer meiner Ziele war auch bei My Advertising Pays zu starten und nach spätestens einem halben Jahr aus den gekauften Credit Packs mindestens das doppelte zu machen. Allerdings ohne Leute dafür zu werben! Ein kleines Zwischenziel und für jeden locker zu schaffen. Viele denken leider, dass man hier nur Geld verdienen kann, wenn man ständig Leute wirbt. Das ist definitiv nicht der Fall. Tut man es aber, verdient man allerdings viel mehr als man sich anfangs vorgestellt hat. Während andere Partner sich auf  das Werben anderer Geschäftspartner konzentrieren, habe ich in Ruhe ein Forum und alle Marketingmaterialien vorbereitet, um später meinen Mitgliedern einen besseren Support & mehr Hilfe anbieten zu können. [Vorteile für meine Team Spirit Mitglieder]. Ein weiterer Service meiner Seits ist die kostenlose [My Advertising Pays Landingpage]. Außerdem war es mir sehr wichtig, dass ich ein System mit einem guten Gewissen weiterempfehlen kann. Es musste also funktionieren und wirklich auszahlen. Ich wollte nie etwas empfehlen, wovon ich im Endeffekt keine Ahnung habe. Man hat immerhin eine gewisse Verantwortung über Das, was man weiter gibt! Es ist teilweise erschreckend, wie viele Partner bei My Advertising Pays starten und sich sofort als Spezialisten ausgeben, obwohl sie noch nicht einmal ein einziges Creditpack besitzen.

 

Mein Verdienst mit My Advertising Pays

Es ist wirklich so leicht, wie alle My Advertising Pays Partner schreiben und keiner, der Partner übertreibt dabei. Wenn jemand behauptet, dass man mit My Advertising Pays alle 20 Minuten, 24 Stunden täglich, also 72 Mal pro Tag Geld verdient, dann stimmt das tatsächlich und ich bestätige die Aussagen. Man kann das System dabei beobachten, Tagesverdienst bei My Advertising Paysweil sich die Umsätze & Gewinne alle paar Sekunden aktualisieren lassen und spätestens nach 20 weiteren Minuten, kann man sich einen Betrag auszahlen lassen. Man spricht vom schnellsten Auszahlungssystem in der ganzen Branche. Diese Aussage ist nur bedingt richtig. Es stimmt zwar, dass My Advertising Pays die schnellsten Auszahlungen in der Branche anbieten. Man kann sich das Geld tatsächlich „fast immer“ auszahlen lassen. Am Wochenende – Samstag/Sonntag ist das allerdings nicht möglich. Die zuvor angesetzten 10$ Mindestauszahlung wurden nun auf 100$ Mindestauszahlung angehoben, weil die damit verbunden Gebühren durch externe eWallet Anbieter wie VX Gateway oder Solidtrust Pay zu hoch waren! Einige User mussten bei einer Auszahlung viel mehr Gebühren bezahlen, als sie sich an Geld auszahlen lassen wollten. Hier habe ich bei mir im Forum Einiges erlebt. Man muss dazu auch schreiben, dass die Gebühren bei einer Auszahlung früher teilweise 75$ gekostet haben und heut nur noch bei 5$ liegen! Ich bin vor 4 Monaten mit My Advertising Pays gestartet und konnte bereits jetzt schon ein Ziel von über 3000$ erreichen. lifetime profit share myadvertisingpaysDas Ganze ohne Partner zu werben und mit nur 5 Min. Zeitaufwand pro Tag, die mich für die Einnahmen qualifizieren. Wenn man also jeden Tag 5 Minuten “arbeitet” und 40-50$ dafür verdient, kann man sich leicht seinen Stundenlohn ausrechnen. In meinem Beispiel wäre das 60 Min. : 5 Min.=12. Dann einfach 12 x 40$ = 480$ Stundenlohn bzw. 350€/Stunde und ich bin erst am Anfang! Fange erst jetzt an mich um Partner zu kümmern, nach dem alles Weitere von mir dafür vorbereitet wurde.

Was du genau verdienen kannst, steht alles hier.

Mein Stundenlohn über 350€ bei My Advertising Pays

Mein Stundenlohn über 350€ bei My Advertising Pays

 

Meine Aufgaben bei My Advertising Pays

Die Aufgaben bei MyAdvertising Pay sind sehr einfach und jeder der einen PC inkl. Internetverbindung besitzt und sich ein paar Credit Packs gekauft hat, kann hiermit Geld verdienen. Dabei investiert man nichts in die Firma, wie viele am Anfang behaupten. Man kauft sich für 49.99$ einen Credit Pack (1 CreditPack sind 550 Werbeeinblendungen) und bewirbt einfach irgendetwas.ebay Man kann z.B. die eigene private Webseite oder Firmenseite bewerben. Man kann ein Network Marketing Produkt, eine eBay Auktion (siehe Bild), ein Shopsystem oder Ebook z.B. bewerben. Dabei bleibt jedem selbst überlassen,gegen was er seine Werbeeinblendungen eintauscht. Man kann etwas bewerben, man muss es allerdings nicht. Das gekaufte Kreditpaket wird mit der Zeit 60$ erwirtschaften. Einige Partner aus anderen Networks machen hier zusätzlich richtig gutes Geld oder sparen sich durch MAP´s viel Geld für teure Reklamen und bewerben eigene Produkte intern bei uns im System. Warum auch nicht, es ist ja schließlich inkl. und man kann kostenlos seine Firma oder sein Produkt bewerben. Hier eine sehr skurrile Werbung über einen Grabsteinkonfigurator!

grabsteinDie Aufgaben sind für alle gleich!  Jeder Partner schaut sich täglich Werbeeinblendungen andrer Firmen an (dabei kann auch mal was interessantes dabei sein und er kauft sich dadurch etwas). Hiervon profitiert die Werbefirma die bei My Advertising Pays Werbung gebucht hat und wir natürlich als Affiliate Partner auch. Die Werbeeinblendungen dauern zwischen 10 und 30 Sekunden. Wenn man sich die Reklame angeschaut hat und der Timer abgelaufen ist, kann man sich die nächste Reklame anschauen und das ganze 10 Mal pro Tag (etwa 3-5 in Arbeitszeit). Jede Firma die bei My Advertising Pays wirbt, weiß genau das sich reale Menschen die Werbung anschauen und zahlt dafür ordentlich Geld und diese Einnahmen werden alle 20 Minuten zusätzlich auf alle Partner verteilt. Schaue dir den Punkt unter „Woher kommen die Einnahmen“ hier an. Hier ein kurzes Video, wie ich innerhalb 4-5 Minuten/pro Tag, meine 10 Reklamen angeschaut habe und dadurch direkt qualifiziert bin, alle 20 Minuten Geld zu verdienen (läuft in Schnelldurchlauf):

 

My Advertising Pays Rechner & Dein Verdienst

Oft werde ich im Forum danach gefragt, was man mit My AdvertisingPays genau verdienen kann. Das kann man nur bedingt ausrechnen und die Rechnung wird sich mit der Zeit garantiert verändern – GARANTIERT! (Beispiele) Es reicht schon 1 Cent Unterschied, der bei 50 Credit Packs und einem Jahr Laufzeit einen Unterschied von über 1000$ ausmachen wird. Hierbei muss man einige Faktoren genau berechnen und das geht nicht immer so leicht, wie sich mancher vielleicht vorgestellt hat. Im My Advertising Pays Forum habe ich den Team Spirit Mitgliedern schon zwei spezielle Rechner zur Verfügung gestellt, einmal den My Advertising Pays Rechner und einmal den My Advertising Pays Entnahmerechner (für alle Team Mitglieder kostenlos). Für alle anderen Forum Mitglieder gibt es eine kostenlose Version, die aber nicht genau rechnet. Aus diesem Grund wird der Rechner nicht mehr weiter entwickelt. Dabei muss man so Einiges mit einberechnen, um genauere Rechnungen erstellen zu können! Selbst dann, werden bei einem minimalen Unterschied die Ergebnisse ungenau.

credipacks entwicklung bei my advertisig pays

Hier kannst du meine My Advertising Pays Credit Pack Entwicklung sehen

Sie sind am Ende nicht korrekt. Einen, der genaueren Rechner möchte ich Euch heute hier kostenlos zum Download anbieten. Mit diesem Rechner sollte jeder neue Gast, der noch nicht bei My Advertising Pays dabei ist, eine einfache Rechnung erstellen können. Dabei werden die Gebühren für Einkauf der Credit Packs direkt mit eingerechnet und man kann auch den Wert der Tagesrendite manuell einstellen. Einstellungen für die Anzahl der Tage und die Anzahl der Creditpacks, welche man gekauft hat, sowie eine kleine Statistik ist ebenfalls enthalten. Bedenke bitte dabei, das sich die Werte sofort ändern werden, sobald man nur einen Partner dazu bekommt. Das macht auf kurze Zeit nicht viel Unterschied, auf Dauer – von ein paar Jahren, können da schon mal „Kleinwagen“ Beträge rauskommen, die ich niemals berechnen kann. Obwohl der CreditPack Rechner ursprünglich nur für das Team Spirit gedacht wurde (wie die anderen Marketingmaterialien auch), habe ich mich entschlossen für alle Interessenten eine Freeware Version zum Download freizugeben.

Folgende Faktoren wurden berücksichtigt:

  • Ein Credit Pack kostet 49,99$. Die 2,5% Gebühren über eWallet Anbieter, wie SolidTrustPay / VX Gateway wurden eingerechnet. Wenn du über My Advertising Pays Account Credit Packs einkaufst, werden dort die Gebühren pro Credit Pack (51,25$) ebenfalls angezeigt.
  • Der Rechner ist so eingestellt, dass er direkt ein neues Credit Pack einkauft, sobald er die 49,99$ im Account unter Bilanz erreicht hat.
  • Faktoren wie automatischer Credit Pack Kauf (Auto-Repurchase Status) wurden in diesem Rechner nicht berücksichtigt. Alleine deshalb wird es mit der Zeit einige Differenzen geben, weil ein Mensch nicht ständig vor dem Rechner sitzt und nach 49,99 $ sofort ein neues Credit Pack kauft.
  • Dieser Rechner errechnet das Eingestellte (Wert pro Tag) auf alle Credit Pack Einkäufe. Diesen Wert kannst Du selbstverständlich so anpassen, wie Du es wünschst oder wie die Tagesrendite z.Z. berechnet wird. Dieser Wert ändert sich bei My Advertising Pays ständig, alleine deshalb werden die Ergebnisse niemals 100% genau übereinstimmen.
  • Gesponserte Partner und die dadurch entstandenen Zusatzprovisionen werden in diesem Rechner nicht berücksichtigt, vermehren aber Dein Einkommen um ein Vielfaches!

Ich möchte diesen Rechner in verschiedenen Sprachen erstellen, solltest du Interesse an einer anderen Sprache haben, bitte kontaktiere mich. Zum Öffnen des Zip-Ordners benötigt man einen Kennwort [ teamspirit ] ohne Klammern und klein geschriebenen. Wenn Du Mitglied des Team Spirits wirst, bekommst du weitere kostenlose Tools und hast gegenüber anderen My Advertising Pays Usern deutliche Vorteile.

 

Hier gehts direkt zu [Team Spirit Anmeldung]

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (158 votes, average: 4,44 out of 5)
Loading...

Leave us a reply