8 Mrz

Passives Geld & meine Erfahrung

(0)

Um die Welt reisen und passives Einkommen generieren, geht das?

 

Durch My Advertising Pays ist das tatsächlich möglich! Viele Partner, die direkt am Anfang 2014 gestartet sind, haben sich schon diesen Traum erfüllt. Sie verdienen passiv an allen Einnahmen der Firma und klicken dabei, nur 10 Mal pro Tag, auf die Werbebanner verschiedenen Firmen. Dabei kann man bei My Advertising Pays auch Urlaub buchen (5$ am Tag) und kauft sich Urlaubszeit (damit befreist du dich auch noch von dieser leichten Aufgabe)! Dann kommt das Geld tatsächlich passiv rein… es ist unglaublich, aber wahr 😀 Allerdings wird das Geld dann aus dem AdFund (das normalerweise für Werbung verfügbar ist) für solche Zwecke verwendet. Nicht weiter schlimm, wenn man keine Werbung schalten möchte oder dieses Geld lieber für Urlaub buchen will. Hier ein Video von Daniels Weltreise (Neues Fenster ein externes Link):

 

 

Die meisten 1200 Credit Pack User (das ist das maximale was man erreichen kann) sind irgendwo abgetaucht, es gibt nur noch wenige die sich irgendwo blicken lassen. Bei uns im MAP-Forum sind einige dabei, allerdings verstecken sie sich „noch“ hinter anderen Namen. Der Grund dafür ist mir unbekannt (vielleicht möchten sie einfach, das Geld genießen und scheuen vor vielen Fragen andrer User) 😀 Es gibt einige User, wie Daniel z.B. (alter ACN Kollege), die das Geld genießen aber auch einige Videos erstellen und darüber berichten, wie genial My Advertising Pays doch für alle User ist. Durch solche Videos (klicke hier), können viele Skeptiker einfach nachvollziehen, dass My Advertising Pays tatsächlich so viel Geld auszahlt. Natürlich hat Daniel, sehr viele Menschen in den ersten 4 Monaten seiner Zeit, ins Geschäft gebracht. Dafür hat er aber auch einiges getan, jeden Tag telefoniert und jeden Tag viele eMails rausgeschickt. Ich war einer der User, das er 2104 auf das Geschäft angesprochen hat. Er hat mich mehrere Wochen „belästigt“, bis ich mir die Sache genauer angeschaut habe und mit 90% Skepsis doch noch gestartet bin. Heute bin ich ihm sehr Dankbar dafür, das er mich lange damit genervt hat 😀 Ich kann davon noch nicht Leben (bin erst bei 600 Credit Packs angekommen), aber meine Ziele sind nicht weit entfernt. Mein Ziel war auch nie, die 1200 Credit Packs zu erreichen, mein erstes größeres Ziel, war es 10 Usern aus dem Team Spirit zu helfen, die 1200 CreditPacks zu erreichen und ich bin noch dabei es täglich umzusetzen. Ich habe wirklich ein wunderbares & gemischtes Team, von einem600 „noch“ arbeitslosen Mitglied, über Polizisten, Versicherungsmakler, Innenarchitekten, Dipl.Bauingenieur, einem Arzt, einige Gastronomen und viele Networker! Aber auch ein sehr bekanntes Model ist bei uns im Team Spirit dabei (was machst du von Beruf? Schreibe es in die Kommentare, wenn du bei MAP dabei bist)

Dabei muss man auch mal erwähnen, dass ich in den ersten 4-5 Monaten nichts gemacht habe, außer meine ersten Credit Packs immer wieder reinvestiert. Erst nach etwa 5 Monaten habe ich meinen ersten Erfahrungsbericht geschrieben, hier kann man es lesen. Ich glaubte nicht an MyAdvertisingPays, das war mir einfach, viel zu einfach ❗ Außerdem wollte ich nicht, irgendwelche Partner ins Geschäft „reinziehen“, weil ich keine Verantwortung für andere Menschen übernehmen wollte. Hätte sich das ganze als eine große verarsche entpuppt, so hätte ich nur mein eigenes Geld verloren. In der Anfangszeit hat jeder Partner, jeden andere Partner geworben und wusste dabei nicht, ob das hier überhaupt legal ist und länger funktioniert (wer was andere behauptet lügt). Ich habe in der Zeit ein My Advertising Pays Forum erstellt und haben allen Partner, andrer Sponsoren täglich bei allen Anfragen und Problemen geholfen. Durch diese Hilfe, konnte ich mir einen sehr guten Draht zu dem MyAdvertisingPays Support aufbauen und konnte das System auch sehr gut kennen lernen. Während sich alle anderen Parner auf das sponsern andrer Leute konzentriert haben, habe ich viele Marketingtools und Videos erstellt, die ich später meinem Team anbieten kann. Videos in anderen Sprachen.

team spiritUser Team Spirit ist noch relativ klein, dafür bekommt jeder Partner so viele Tipps und Tricks gezeigt, die man so in der Form nirgendwo bekommen wird. Man kann sich natürlich einen Sponsor aussuchen der 1000 Partner hat, aber kann er auch so gut helfen und ist immer für seine Partner da? Es ist bei manchen Partner praktisch unmöglich, sich um die tausende Partner zu kümmern, das erlebe ich täglich bei uns im Forum. Viele Geschäftspartner schreiben einen Geschäftspartner ein und wissen sie nicht, wie man sie schulen soll. Sie vernachlässigen ihre Aufgaben, weil sie nie da sind oder weil sie keine Zeit haben – sowas erlebe ich leider jeden Tag in unserem Forum. Deswegen ist die Sponsor-Wahl unheimlich wichtig. Jeder unser Team Spirit Partner, wird dir bezeugen, wie gut es ihm in unserem Team geht. Falls du also noch keinen Sponsor gefunden hast und das Geschäft ausprobieren willst, teste uns einfach 30 Tage GRATIS und du wirst dich von dem super Service selbst überzeugen können. Ich freue mich schon auf dich 😉

 

Daniel hat richtig viel Gas gegeben und hat sich sein Traum erfüllt. Er ist in den 7 Monaten um die ganze Welt gereist und hat über 17 Länder gesehen. Hat dabei passives Geld verdient und musste dafür nicht mehr arbeiten. Natürlich hat er ein großen Team, aber wenn man die Tipps und Tricks kennt, kann das jeder von euch da draußen nachmachen (ich zeige dir auch wie). Das My Advertising Pays Einkommen ist über die 1200 Credit Packs begrenzt. Jeder Partner der länger durchhält, wird sein 1200 CPs Ziel erreichen und kann mit sehr guten passiven Einkommen leben 🙂 Alle die noch weitere Partner ins Geschäft bringen, verdienen noch weitere tausende Dollar monatlich dazu (mehrere Rechnungen, habe ich bereits hier veröffentlicht). Die Option mit Partnerwerbung ist aber freiwillig, selbst mit 1200 Credit Packs (ohne Partner), kann man ein wunderbares, freies und unkompliziertes Leben führen. Sich dabei auf die schönen Dinge des Lebens konzentrieren, anstatt 8 Std. täglich, irgendwo hart arbeiten zu müssen (hier ein Credit Pack Rechner dazu. Wer ein MAC hat, diesen hier benutzen).

TOM-TEL Thomas Modzelewski FotojournalistWenn du noch skeptisch bist ob das hier funktioniert, ist das völlig normal. Ich war über 4 Monate lang megaaa skeptisch! Ich habe allerdings meine Freizeit sinnvoll genutzt und habe in der Zwischenzeit hunderten Mitgliedern geholfen und selber sehr viel dazugelernt. Heute nach 11 Monaten mit My Advertising Pays, kann ich das Geschäft mit besten Wissen und Gewissen allen Leuten weiterempfehlen und helfe jedem neuen Team Spirit Member dabei, seine Ziele zu erreichen. Durch meine jahrelange MLM Erfahrung und einigen anderen Erfahrungen, bin ich auf alles sehr gut vorbereitet, das bezeugen auch meine Forum User in diesem Thema, das mich unheimlich gefreut hat (vielen dank an euch nochmal).

Hast du noch Fragen? Ruf mich einfach mal an oder schreib mir eine Email, bzw. melde dich bei uns im Forum kostenlos an 😉 Ich helfe dir dabei, deine finanzielle Freiheit zu erreichen! Gerade für Unternehmer ist das eine fantastische Gelegenheit, weil sie das Geld für Werbung ausgeben und dabei Steuern sparen können! Warum dem Finanzamt so viel Geld abgeben, wenn man es minimieren kann, oder?

[Team Spirit Vorteile] & [Team Spirit Anmeldung]

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (28 votes, average: 4,89 out of 5)
Loading...

 

Nach OBEN